Notice: The called constructor method for WP_Widget is deprecated since version 4.3.0! Use
__construct()
instead. in /mnt/web023/d1/28/51965128/htdocs/ml_ctb/wp-includes/functions.php on line 3502 [:de]Finanzielle Selbständigkeit herstellen[:en]Ensure a spin-offs financial independence[:] | contrabass

[:de]Finanzielle Selbständigkeit herstellen[:en]Ensure a spin-offs financial independence[:]

[:de]Die finanzielle Selbständigkeit herstellen[:en]Ensuring financial independence[:]
[:de] 

Branche: Schiffsausrüstung
Kurz:

Herstellung der finanziellen Selbstständigkeit von ausgegliederten Unternehmensteilen

Land: div. europäische Länder
Aufgabe/Funktion Treasurer für den europäischen Teil der Gruppe
Art des Projektes Etablierung von Strukturen, die es einer neu geschaffenen Gruppe von europäischen Gesellschaften erlaubt ihre Zahlungsströme zu planen und optimal zu steuern.
Details: Aus einem großen US-Konzern sollten Produkte und Services für die Schifffahrt aus den jeweiligen Landesgesellschaften ausgegliedert und in eigenen Gesellschaften rechtlich verselbständigt werden. Ziel war die Schaffung einer eigenständigen Unternehmensgruppe für Schiffsausrüstungen mit Sitz in den USA und vielen Niederlassungen weltweit – Umsatzvolumen ca. EUR 150 Mio p.a..

In einzelnen wurden folgende Teilaspekte bearbeitet:

  • Ermittlung des Bedarfs an kurzfristigen Kreditlinien pro Land und Einarbeitung in die globale Kreditlinie des Unternehmens
  • Führen von Bankgesprächen in diversen europäischen Ländern zum Aufbau der benötigten neuen Bankbeziehungen
  • Einrichten von Bankkonten und Festlegung der Bankvollmachten
  • Auswahl und Implementierung geeigneter elektronischer Zahlungsverkehrssysteme
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs bis zur Übergabe an Mitarbeiter des neuen Finanz- und Rechnungswesens
  • Mitarbeit bei Installation eines globalen Cash Pools
  • Tägliches Reporting des Liquiditätsstatus der europäischen Gesellschaften
Dauer: 7 Monate (teilweise Teilzeit)
Ergebnis/Status Die Firmengruppe besaß anschließend in diversen europäischen Ländern Bankkonten und Kreditlinien, die es ihr ermöglichten, unabhängig von den bisherigen Landesgesellschaften des Konzerns Zahlungseingänge zu erfassen, zu konzentrieren und Zahlungsausgänge zu steuern.
[:]

Comments are closed.